Der Weinladen

Die Weinbar

Weinproben 2019 – 1. Halbjahr

…donnerstags in der Weinbar


Alle Wein-Abende werden mit einem Imbiss begleitet und beginnen um 19.00 Uhr in der Weinbar am Gasthausplatz. Die Veranstaltung endet um 22.30 Uhr. Moderiert werden die Weinproben von Annette und Heiko Mätzig.

Käse und Wein – 37 Euro
Der Klassiker! Genießen Sie 8 begeisternde Kombinationen aus Käse und Wein mit Verena Marke von der Käsehandlung Heßling sowie Heiko Mätzig
Donnerstag, 31. Januar 2019

Filetgrane Weinreise – alles andere als korkig! 89 Euro
Chefkoch Peter Löber vom Restaurant filetgran ist mit seinem Team zu Gast in der Weinbar. Zu dem „Gruss aus der Küche“ und dem anschliessenden 3-Gänge-Menü serviert Heiko Mätzig insgesamt 7 dazu perfekt korrespondierende Weine. Softgetränke, Wasser und Kaffe sind inklusive. Dazu gibt es Live-Musik von Django Flint.
Donnerstag, 07. Februar 2019
Anmeldungen für dieses Event nur über das Restaurant filetgran, Casinowall 19, Tel. 12622

Nachtwächter-Weinprobe – 39 Euro
Geniessen und erleben Sie eine kulinarische Reise durch die Weingeschichte! Mit Nachtwächter Florian Sauret und Weinhändler Heiko Mätzig erleben Sie nochmal die wichtigsten Ereignisse der Weinhistorie. Freuen Sie sich auf den Spätlese-Reiter, die Entdeckung des Portweins… und wie schmeckte eigentlich der Wein der Römer?
Donnerstag, 14. Februar 2019

Nachtwächter-Weinprobe – 39 Euro
Geniessen und erleben Sie eine kulinarische Reise durch die Weingeschichte! Mit Nachtwächter Florian Sauret und Weinhändler Heiko Mätzig erleben Sie nochmal die wichtigsten Ereignisse der Weinhistorie. Freuen Sie sich auf den Spätlese-Reiter, die Entdeckung des Portweins… und wie schmeckte eigentlich der Wein der Römer?
Donnerstag, 21. März 2019

Winzer-Weinprobe mit Eric Manz – 35 Euro
Eric Manz vom rheinhessischen Spitzen-Weingut MANZ präsentiert uns seinen neuen Jahrgang 2018!
Erleben Sie einen der charismatischten Jung-Winzer Deutschlands! Und geniessen Sie die besten Weine des Weingutes MANZ aus dem Jahrhundertjahrgang 2018!
Donnerstag, 04. April 2019

Die Teilnehmerzahl ist bei allen Wein-Events begrenzt. Daher empfehlen wir eine frühzeitige Reservierung im Haus der Weine. Erst mit der Begleichung des Seminarpreises erfolgt eine definitive Reservierung.

Übrigens ist ein Teilnahme-Gutschein auch eine schöne Geschenkidee!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok